Mittwoch am 7.9.16 kehrte die Altliga mit einem 3:2 Sieg aus Horst
zurück nach Lägerdorf.

In einem kampfbetonten Spiel behielten wir am Ende knapp aber
verdient die Oberhand. Torschützen auf unserer Seite waren
Enno Steffens per Foulelfmeter, Alex Stötzer und Marc Tiedemann.
In den ersten 15 Minuten dominierte uns der Gastgeber und wir konnten froh sein in dieser Phase ohne Gegentor zu bleiben.
Mit zunehmender Spieldauer gestalteten wir das Spiel immer offener und kamen selbst zu Chancen. Schließlich gingen wir durch einen
Strafstoß in Führung, die Horst jedoch kurz vor dem Halbzeitpfiff noch ausglich. In der zweiten Halbzeit standen wir kompakter und
liessen nur noch wenig zu. Das Resultat waren noch zwei weitere gut herausgespielter Tore bei nur noch einem Gegentreffer.

Folgende Spieler kamen bei diesem sehr intensiven Freundschaftsspiel zum Einsatz:
Kader: Volker Trentelmann, Samwel Martirosjan, Ingo Körner,
Markus Jütte, Stephan Kossiski, Alex Stötzer, Mike Giese, Jörn
Skottke, Marc Tiedemann, Patrick Stiewe, Bastian Bahrs, Tim Evers, Enrico Steffens und Dieter Salow

Trainer: Peter Schönke/Günter Hasch/ Jan Kitzmann
nächstes Spiel in Lägerdorf am 16.9.16 um 19 Uhr gegen den
TSV Wacken

Comments

0