Im Zuge der diesjährigen Spartenversammlung gab Reiner Kuhr bekannt, dass alle Spieler der Liga weiterhin beim TSV bleiben werden. Eine Einschränkung gibt es bei Tjark-Ture Wessel aus verständlichen Gründen: er will einfach gesund und fit werden.

Mit Anton Rosemann (27) hat sich ein Mittelfeld-/und Abwehrspezialist dem TSV angeschlossen. Seine Erfahrungen beim FC Reher/Puls und zuletzt beim TV Windbergen und sein daher bekanntes Können räumen ihm durchaus Chancen auf die Liga ein.

Die Herausforderung SH-Liga reizt auch Torben Behrens (25) vom SC Hohenaspe, sein Talent im vollen Umfang auszuschöpfen und nach der A-Klasse noch einmal im Leistungsfußball anzugreifen. Das dieser Sprung für den Mittelfeldakteur zwar riesig, aber nicht unmöglich, beweist der Werdegang anderer inzwischen gestandener Ligaspieler.

„Eine echte Granate!“ entfuhr es einigen im TSV-Umfeld, als sie von der Zusage von Kenney Beetz (27) vom SV Alemannia Wilster erfuhren. Mit dem Allrounder wird sich die Mannschaft auch in der Offensive noch variabler aufstellen können.

DSCN5934 DSCN5932

Spartenleiter Reiner Kuhr präsentiert die Neuzugänge Torben Behrens (l.) und Kenny Beetz (r.).

Comments

0