Moin liebe Freunde der Altliga.

Am Freitag, den 30.8. war unsere Altliga zu Gast beim alljährlichen Kleinfeldturnier des TSV Brokstedt. Ohne große Erwartungen, da wir in Brokstedt noch nie das Turnier gewinnen konnten und gut besetzt, gingen wir in das Turnier. Das erste Spiel gegen unsere Nachbarn aus Hohenaspe konnten wir klar und ungefährdet mit 2:0 für uns entscheiden. Bei diesem Spiel zeigte sich, dass auch ein eigentlicher 6er durchaus Stürmerqualitäten haben kann, denn Jan Runge erzielte beide Tore in herrlicher Manier unter Mithilfe der Doppelinnenpfosten bei seinem ersten Tor. Das zweite Spiel bestritten wir gegen den SV Wasbek, die ihr erstes Spiel klar mit 3:0 gewannen, jedoch hatten die Wasbeker da schon ihr Pulver verschossen und so konnten wir auch dieses Spiel mit 2:0 für uns entscheiden. Auch hier traf wieder Jan Runge zum 1:0 und Mike Giese bescherte uns den Entstand. Leider blieben einige Großchancen ungenutzt, die uns einen höheren Sieg hätten bescheren können. Im dritten und vorletzten Spiel stand uns mit dem VfR Horst ein weiterer Nachbar gegenüber. Dieser leistete ordentlich Gegenwehr und dank unserem starken Keeper stand am Ende auch hier wieder die Null. Das Tor zum 1:0 Endstand erzielte Philipp Blunk nach starkem Solo. Im letzten Spiel des Turniers trafen wir auf den Gastgeber aus Brokstedt. Auch in diesem Spiel stand, dank starker Mannschaftsleistung, am Ende die Null und wir holten uns am Ende des Tages durch ein verdientes 2:0 den Turniersieg. Alles in allem war es von der gesamten Mannschaft ein sehr diszipliniertes und kämpferisch starkes Turnier und der Turniersieg war somit mehr als verdient. Wir bedanken uns bei unserem Gastgeber, dem TSV Brokstedt, und unseren mitgereisten Fans für die Unterstützung.

Weiter geht es für unsere Altliga am 13.9. um 19 Uhr zuhause in unserem letzten Heimspiel gegen Gut Heil Wrist. In diesem Sinne… Immer ROT, immer BLAU und ein bisschen GRAU… DIE ALTLIGA VOM TSV!!!
Kader: V. Trentelmann, P. Krob, M. Stiewe, M. Giese, T. Evers., D. Neumann, D. Salow, J. Runge, P. Blunk, A. Stötzer

Tore : 3x J. Runge, 3x P. Blunk, 1x M. Giese

Trainer/Betreuer : Stötzer / Kitzmann /Schönke

Bericht: Stötzer

Comments

0